Die Mitwirkenden

Kerstin Zeug

Schamanin

 

Zu meiner Person, ich bin 56 Jahre alt und Mutter von zwei erwachsenen Kindern.

Vor ca. 25 Jahren habe ich von einer alten Frau, das Besprechen übertragen bekommen.

Seid 1996 praktiziere ich Reiki, 2004 kam mein Reiki-Meister/Lehrergrad dazu, 

2014 begann ich meine schamanische Ausbildung, die ich 2016 beendete.

 

Ich biete dir an, damit du Heilung erfährst :  

  • Besprechen von Warzen, Rosen u.v.a.,
  • Reiki-Behandlungen und Reiki-Ausbildung
  • Energetische Wirbelsäulenaufrichtung nach uralter  Kahuna Tradition.
  • Gemeinsam spüren wir Traumata auf und lösen sie,  z.B. mit Kartendecks oder
  • holen Seelenanteile zurück und integrieren sie wieder
  • Schamanische Reisen zu deinem höheren Selbst, zu Kraftorten, zu Krafttieren 
  • Ckakren-Arbeit, z.B. Chakren-Reinigung
  • Meditationen
  • u.v.m

 

Ich freue mich, dir die Heilarbeit näher zu bringen und zu zeigen wie ich arbeite!

 

Eva Taege

 

 

Die tägliche Wellness-Routine

Zweimal ca.

8-16 Min. am Tag auf dem Vita Life R-System – das ist wohl die einfachste und

angenehmste Art, etwas für die Gesundheit zu tun. Das Vita Life R –System

verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, der Körper und Geist zugute kommt und das Wohlgefühl und die Vitalität

steigert. Uraltes Wissen aus der Naturheilkunde verbunden mit modernster

Technik hilft so dem Körper, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Seit 21

Jahren bin ich auf dem Gebiet der

Magnet-Resonanz-Therapie für

Mensch und Tier tätig. Ein Vita Life System wird vorgestellt und kann während

des Tages der Heilkunst genutzt werden.

 

Aura-Analyse

Durch die Aura Analyse kann man mehr über die eigene Entwicklung und energetische

Gesundheit erfahren. Jeder Mensch hat

eine „Standard-Aura“, welche er über einen längeren Zeitraum erzeugt. Dies

hängt ganz von seinem Lebensabschnitt ab und welche Entwicklungsphase gerade

durchlebt wird. Intensive Gefühlserlebnisse oder Schicksalsschläge können die

Aura vorrübergehend ändern, sie zeigt danach aber wieder den gegenwärtigen

„Normalzustand“ an. Über einen Hand-Biosensor werden Biofeedback Daten in

Echtzeit gemessen und als farbiges Aura/Chakra Bild dargestellt. Ein ca. 28

seitiger individueller Aura Report erläutert die gemessenen Ergebnisse.

 

Eva Taege etaege@aol.com

040-810422

 

Elke Buhn

 

Geb. 1969, Mutter von

2 Kindern, habe ich erstmal den ganz "klassischen" Weg genommen:

Schule, Berufsausbildung, Arbeit als Bürokauffrau... Und dann saß ich da und

dachte: "Das kann doch nicht alles gewesen sein!" Und das Leben hat

mich geführt - auch durch Krankheit. Erst habe ich 1992 meinen 1. und 2.

Reikigrad bei Meister Harald Kiesewalter in Nützen bei Hamburg (Reiki Alliance)

gemacht.

 

Von 2003 bis 2005 habe ich die Ausbildung zum Lomi Lomi Nui

Practitioner bei Bringfriede Sackenheim, Grünendeich, gemacht.

 

Und auf meinem Weg der persönlichen Entwicklung und Heilung

habe ich mich u. a. intensiv mit Psychokinesiologie, Familienstellen und

anderen Systemaufstellungen, Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B.

Rosenberg, Yoga, Nia, Qi Gong, Tai Chi, Mudras, Mantren singen, Psychology of

Vision nach Dr. Chuck Spezzano beschäftigt ... still in Process.

 

Was mein Leben bewegt:

- Respekt, Toleranz und achtsames Miteinander

- Tanz

- Wachstum, Entwicklung



Kirstin Carstensen

Schamanin

Annika Peper

 

 Nada Brahma – die Welt ist Klang Ich liebe schöne Klänge und die Möglichkeiten, die unterschiedliche Frequenzen mit sich bringen bezüglich der Heilung von Körper, Geist und Seele - es fasziniert

mich immer wieder wie wirkungsvoll und tiefgehend Klänge sein können, mit all

ihren Schwingungsformen! Ich genieße den heilsamen Klang der Klangschalen und

anderer wunderschöner Klanginstrumente so sehr und liebe es in meinen

Klangmeditationen, die Teilnehmer mit heilsamen Frequenzen zu beklingen und sie

so in einen tiefenentspannten Zustand zu bringen, der Heilung auf so vielen

Ebenen ermöglicht! Umso mehr freue ich mich, auch hier eine schöne Klangmeditation anbieten zu können, dich dich harmonisiert und dir neue Lebenskraft schenken kann. Auch das Singen von Mantren habe ich lieben und schätzen gelernt. Nicht nur das Singen an sich, sondern auch die Kraft, die hinter dem Rezitieren von Mantren steckt, hilft mir, mein spirituelles Herz zu öffnen und mich der bedingungslos liebenden Stille hinzugeben, die so viel liebevolle Energie in mir freisetzt. Ich freue mich darauf, all das mit dir zu teilen und diese wundervollen Momente mit dir gemeinsam zu erleben! * 

Änderung vorbehalten